THE BLACK DAHLIA MURDER – Zweiter Song von ABYSMAL online

medieneffekt-news-music-the-black-dahlia-murder

Nachdem mit Vlad, Son of the Dragon ein erster Vorgeschmack auf das kommende The Black Dahlia Murder Album veröffentlicht wurde, hat nun ein zweiter Song den Weg ins Netz gefunden.

Receipt wird der Opener des siebten Albums Abysmal, das am 18. September über Metal Blade Records erscheinen wird:

Die Effekte? Wir sagen Euch, was der Effekt ist: Wie schon öfter gesagt, ich bezeichne The Black Dahlia Murder gerne als meine Lieblingsband. Es gibt keine andere Truppe, deren Alben ich einfach immer anmachen kann, absolut egal wann.
Von Anfang an mitgerissen hat mich jetzt aber schon der erste Track, Vlad, Son of the Dragon, nicht und auch Receipt tut sich ungewöhnlich schwer.
Die Intro-Geigen sind wirklich klasse, auch der Rest ist super gemacht und weist die Black Dahlia typischen Trademarks auf, aber um es einmal mit den Worten meines Freundes Mirco zu sagen “Da holt mich nix ab.” NOCH nicht – möchte ich hinzufügen, denn ein wirkliches Fazit erlaube ich mir natürlich erst, wenn ich Abysmal in voller Länge gehört habe.
Jedes Album der Band hat einen ganz eigenen Charakter, den es erstmal zu erforschen gilt und auch wenn ich bis jetzt etwas enttäuscht bin, das ist alles Meckern auf dem höchsten Niveau, denn die fünf Jungs spielen schon lange in ihrer eigenen Liga und messen müssen sie sich vor allem an ihren eigenen Platten. (max)

Verfasse einen Kommentar:

*

Folgende HTML tags und Attribute kannst du verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>